„Sagen Sie mal …“: Fragen und Antworten zum Masterplan Ems

„Sagen Sie mal …“: Fragen und Antworten zum Masterplan Ems

„Sagen Sie mal …“: Fragen und Antworten zum Masterplan Ems

Zum Masterplan Ems 2050 gibt es in der Region – und auch darüber hinaus – viele Fragen. Die Verknüpfung von wirtschaftlicher Entwicklung mit einem klaren ökologischen Fahrplan in einem Vertrag ist etwas Neues. Die Geschäftsstelle Masterplan Ems 2050 hat maßgeblichen Vertretern der Vertragspartner einige der meist gestellten Fragen vorgelegt und spannende und interessante Antworten erhalten. Daraus ist die Rubrik „Sagen Sie mal, …“ entstanden, die ab sofort auf unserer Webseite nachzulesen ist (http://www.masterplan-ems.info/informationen/sagen-sie-mal/)

Die Rubrik soll nicht statisch sein, sie soll auch neue oder noch nicht beantwortete Fragen aufgreifen und beantworten. Wenn Sie eine solche Frage haben, senden Sie sie an die E-Mail-Adresse masterplan-ems(at)arl-we.niedersachsen.de und wir werden uns bemühen, für Sie eine Antwort aus dem Vertragspartnerkreis zu bekommen – und sie auch veröffentlichen. Zunächst hoffen wir, dass unser heutiger „Sagen Sie mal…“-Katalog auf Ihr Interesse stößt und vielleicht auch Ihre Frage schon beantwortet.